Internationales Wirtschaftsgymnasium Geithain

kopf.jpg


Broadwayfeeling in Geithain

„New York, New York“ hieß es am 16. November im Bürgerhaus Geithain. Dort spielte das Leipziger Symphonieorchester unter der Leitung von Wolfgang Rögner berühmte Musicaltitel aus verschiedenen bekannten Musicals. Gemeinsam mit dem professionellen Sänger Christian Grygas schufen sie für SchülerInnen und LehrerInnen der Internationalen Gymnasien Geithain ein buntes und lebendiges Programm. Mit „Willkommen! Bienvenue! Welcome!“ aus Cabaret wurden wir auf eine lustige Art und Weise begrüßt; der ein oder andere sogar persönlich per Handschlag. In eine Traumwelt tauchten wir ein bei „Somewhere over the rainbow“ und auch das gefühlvoll gesungene „Maria“ aus dem Musical West Side Story bewegte uns. Weiterhin hörten wir unter anderem „In der Straße wohnst du“ aus My Fair Lady, „This is the moment“ aus Jekyll & Hyde und aus dem Musical Ein Käfig voller Narren den eindrucksvollen Song „I am, what I am!“ – „Ich bin, was ich bin!“

V. Wagner, Musiklehrerin IGG/IWG